Ferienangebote

Hanauer Ferienspiele 2019

"Ein Sommer im Olymp" - so lautet das diesjährige Motto der Hanauer Ferienspiele für 6 bis 11-jährige sowie des Sommer-Camps für 12 bis 16-jährige.

Ferien 1Die Termine und die Standorte der Hanauer Ferienspiele für 6 - 11-jährige sowie des Sommer-Camps für 12 – bis 16-jährige stehen fest.

Für das Sommer-Camp gilt aus organisatorischen Gründen eine begrenzte Teilnehmerzahl. Aus organisatorischen Gründen muss der Standort Klein-Auheim auch in 2019 nach Wolfgang, an die Robinsonschule und die Elisabeth-Schmitz-Schule verlegt werden.

Die Betreuungszeit ist 8.00 bis 16.00 Uhr, jeweils Montag bis Freitag. Jedes Kind aus Hanau darf an einer Phase (2 Wochen) teilnehmen.
Eine verbindliche Anmeldung ist ab Mitte März 2019 möglich.
Die Teilnahmegebühr beträgt 95 Euro pro Kind und Ferienspielphase und schließt Betreuung, Verpflegung, Versicherung, Eintrittspreise sowie Spiel- und Bastelmaterial ein. Ermäßigungen sind gegen Vorlage aktueller Einkommensnachweise möglich.
Kinder und Jugendliche mit körperlicher und geistiger Beeinträchtigung sind ebenfalls bei den Ferienspielen und im Sommer-Camp willkommen.
Für Kinder und Jugendliche, die außerhalb der Brüder-Grimm-Stadt wohnen, ist Voraussetzung für die Anmeldung, dass die Familie oder Alleinerziehende einen Bezug zu Hanau hat: Beispielsweise dass ein Elternteil in der Stadt Hanau beschäftigt ist, Sohn oder Tochter in der Brüder-Grimm-Stadt zur Schule geht oder einen der örtlichen Sportvereine besucht.
Für auswärtige Kinder beträgt dann die Teilnahmegebühr 190 Euro.
 
Im Angebot enthalten ist außer der Betreuung und allen pädagogischen Kosten (Eintritte, Material, etc.) auch die Verpflegung.
Diese besteht aus einem Frühstück (auf Wunsch), warmem Mittagessen, einem Nachmittagssnack sowie Getränke über den ganzen Tag.
Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigung bis 18 Jahre können wie gewohnt an allen Standorten teilnehmen. Bezüglich Details über die Finanzierung von zusätzlichen Betreuungskräften sowie dem Transfer zum Standort und zurück, wenden Sie sich an Kaleidoskop e. V.

Termine und Standorte der Ferienspiele (6-11 Jährige)

1. Phase, 08.07. bis 19.07.2019 (2. und 3. Ferienwoche):
• Wilhelmsbad, Herbert-Dröse-Stadion
• Großauheim, Lindenauschule
• Steinheim, Eppsteinschule

2. Phase, 22.07. bis 02.08.2019 (4. und 5. Ferienwoche):
• Wilhelmsbad, Herbert-Dröse-Stadion
• Großauheim, Lindenauschule
• Wolfgang, Robinsonschule & Elisabeth-Schmitz-Schule

Termine und Standort des Sommer-Camps (12-16 Jährige)

1. Phase, 08.07. bis 19.07.2019 (2. und 3. Ferienwoche):
Innenstadt, Jugendbildungs- und Kulturzentrum Hans-Böckler

2. Phase, 22.07. bis 02.08.2019 (4. und 5. Ferienwoche):
Innenstadt, Jugendbildungs- und Kulturzentrum Hans-Böckler

Anmeldung:
Jugendbildungs- und Kulturzentrum Hans Böckler
Pic 4Du bist aus Hanau und hast Bike und Bock, mit einer Gruppe
von Gleichgesinnten in den Herbstferien Hanau
und das Umland unsicher zu machen?



DANN BIST DU GENAU RICHTIG
BEI DER BIKEWOCHE IN HANAU!
08.10.-12.10.2018

Für Jugendliche von 14–17 Jahren
Täglich von 8.30 bis ca. 17.00 Uhr

Anmeldung:
Jugendbildungs- und Kulturzentrum Hans Böckler
Klein-auheim Ferien Im WildparkBei den Erlebnistagen „Wild im Park“ haben die Kinder die Möglichkeit spielerisch die abenteuerliche Welt der Natur, des Wildparks und der Tiere kennen zu lernen, sowie die Chance an Fütterungen teilzunehmen. Ebenso gestalten das Familien- und Jugendzentrum gemeinsam mit dem Spielmobil Augustinchen ein Programm aus Spiel, Spaß und Kreativität.
Natürlich dürfen ein Lagerfeuer mit Stockbrot, Kakao und vielem mehr nicht fehlen.
Die Erlebnistage sollen einen bewussten Gegenpol zu einen immer mehr technisierten Lebensumfeld der Kinder darstellen.


 
Anmeldung für Erlebnistage Wild im Park